Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung?

Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung und welche Chancen und Risiken bestehen?

Wie ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung aufgebaut und wie sorgt der Makler für eine überdurchschnittliche Rendite?

Welche Spielregeln gelten für eine Fondsgebundene Rentenversicherung?

Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung

Team Telefon Nr. 06432-910969

Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung und wie ist eine solche Rentenversicherung aufgebaut?
Fragen an den Vorsorgespezialisten Helmut Jäger!

Eine Fondsgebundene Rentenversicherung ist in der Regel genau so aufgebaut, wie eine klassische Rentenversicherung.

Eine Rentenversicherung auf Fondsbasis unterscheided sich nicht nur in den Risikoparametern, sondern entscheident im
Aufbau des Sparanteils.

Die biometrischen Risiken unterliegen den gleichen Risikobausteinen wie in der klassischen Rentenversicherung.

  • Einschluss einer Hinterbliebenenversorgung, als Rentengarantiezeit und besonderem Todesfallschutz
  • Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit.
  • Die Monatliche Berufsunfähigkeitsrente und Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit.
  • Einschluss einer garantierten Rentensteigerung bei Berufsunfähigkeit.
  • Garantierter Rentenfaktoren für den kalkulierten Sparanteil bzw. Überschuss durch die Fondsentwicklung.
  • Dynamische und Teildynamische Altersrente.

Jeder Verbraucher, der eine private Versicherung abschließen will, sollte eine umfassende Marktanalyse anfordern.

Es macht wenig Sinn, ganz gleich um welche Vertragsform es sich handelt, eine Marktanalyse über den gesamten Versicherungsmarkt ist eine der
Voraussetzungen um eine sichere Entscheidung treffen zu können.

Nur der Vergleich stellt sicher, das kein Geld zum Fenster hinaus geworfen wird!

Rufen Sie jetzt unsere Experten unter der Telefon Nr. 06432-910969 an oder senden Sie nachfolgende Nachricht:

    Ihr Name

    Vorname
    Straße
    PLZ/ Ort
    Telefon
    Fax
    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
    Handy
    Geb. Datum
     
    Ich wünsche Infos über:
    Tätigkeit
    Mein derzeit ausgeübter Beruf:

    Ihre Nachricht

    Ein weiterer wichtiger Entscheidungsfaktor ist die Auswahl der Fonds zum Kapitalaufbau.

    Hier gelten die Auswahlkriterien wie in jeder Fondsanlage:

    • Die Rendite der Fond, mit 5 Jahre und längerer Laufzeit.
    • Auswahl der Fonds nach der Risikotragfähigkeit des Versicherungsnehmers.
    • Die Volatilität.
    • Die Kostenstruktur.
    • Dem Sharp Ratio.
    • Die Fondsnote nach FVBS
      Die Auswahl der Fonds erfolgt in unserem Unternehmen mit dem Fondsprogramm FVBS.

    Welche Kriterien werden untersucht und in die Auswahl einbezogen.
    Wichtig ist, das neben den biometrischen Risikobausteinen, das Fondsportfolio eine entscheidende Rolle spielt.
    Richtig ist auch, das die Anbieter einer Fondspolice, eine breite Auswahl von Fonds zur Verfügung stellen.

    Um als Verbraucher eine Entscheidung für ein Unternehmen und ein Produkt zu treffen, sollten alle wichtigen Vertragsfragen im Vorfeld geklärt werden.

    Sicherheit erhalten wir als Verbraucher nur dann, wenn diese wichtigen Fragen in einem Vergleich hinterfragt werden und dadurch ein Maximum an Entscheidungssicherheit erreicht wird.

    Viele Beiträge unter Google beschränken sich allein auf die Kostenfrage, was aus unserer Sicht zu kurz gegriffen ist.

    Begründung:
    Die Fondskosten sind nur ein Faktor, der die Gesamtrendite bestimmt.

    Neben den Fondskosten gehören die Vertragskosten, einschließlich der Beiträge zu den biometrischen Risikobausteinen, zur Fragestellung:
    Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung?

    Da wir über eine Rentenversicherung sprechen, gehören Rentengarantiezeiten und Garantierter Rentenfaktoren.
    auf den Prüfstand.
    Professionelle Prüfung mit Morgen & Morgen:

    Wichtige Hintergrundinformationen:

    Kein Versicherungsabschluss ohne einen Versicherungsvergleich. Nur der Vergleich macht stark. Morgen & Morgen!

    Keine Fondspolice ohne systematische Kontrolle der unterlegten Fonds.
    Professionelle Kontrolle z. B. mit FVBS

    Was ist eine fondsgebundene Rentenversicherung

     

    Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung gegenüber einer klassischen Rentenversicherung?
    Abgrenzung:

    Wenn wir die Frage stellen, was ist eine fondsgebundene Rentenversicherung, stellen wir auch die Frage, was ist der Mehrwert einer Fondsgebundenen
    gegenüber einer klassischen Rentenversicherung.

    Die fondsgebundene Rentenversicherung ohne Garantie des Deckungskapitals, gegenüber einer klassischen Rentenversicherung

    Die Beiträge und somit die Kosten für die biometrischen Risiken unterscheiden sich im Grundsatz nicht von der klassischen Rentenversicherung.

    Die nachfolgenden Zahlen, Daten und Fakten unterliegen den gleichen Daten zum Beitrag von Ablaufleistung und Renten.

    Die Unterscheidung liegt allein im Sparanteil, der verantwortlich ist für das Kapital, das zur Verrentung oder Kapitalzahlung zur Verfügung steht.

    Der Garantiezins in der klassischen Rentenversicherung beträgt seit 2017 0,9 %.
    Das ist der Zins, den Versicherer garantieren müssen, also in die Ablaufleistung einpreisen und somit Garantieren.

    Die aktuellen Gesamtüberschüsse der Versicherer wurden von Assekurata am 20.01.2020 für das Jahr 2020 veröffentlicht.

    Die möglichen Ablaufleistungen der klassischen Rentenversicherung werden mit Morgen & Morgen wie folgt ausgewiesen:

    Garantierte Kapitalabfindung von 54.000,– bis 61.810,– €
    Mögliches Ablaufkapital  69.177,– bis  83.449,– €.
    Garantierte Rente, 178,75 €
    Mögliche Rente im ersten Jahr, 180,– bis 313,– €.

    Die mögliche Ablaufleistungen einer fondsgebundenen Rentenversicherung, werden mit Morgen & Morgen wie folgt ausgewiesen:

    Mögliche Kapitalabfindung von 83.728,– bis 133.440,– €.
    Renten nach garantiertem Rentenfaktor,  je. 1o.ooo,– Fondsguthaben, von 130,67 bis 349,75.
    Garantierter Rentenfaktor von 15,20 bis 28,50, je 10.000,– Fondsguthaben.

    Hinterbliebenenversorgung durch Rentengarantiezeiten, bzw. nicht verbrauchtes Kapital

    Maximale Rentengarantiezeit von 25 Bis 31 Jahren:
    Das nicht verbrauchte Kapital geht an die Familien und Partner.
    Dadurch wird kein Cent an den Versicherer vererbt oder verschenkt.

    Die fondsgebundene Rentenversicherung lebt von der aktiven Auswahl und Kontrolle der Fondsanlage.

    Die weiter unten eingestellten Portfolios geben Bespielhaft die Möglichkeiten wieder, wie ein Fondsportfolio aufgestellt werden kann.

    In Coronazeiten sind die ETF`s, die Exchange Traded Funds, die Indexfonds, nicht die erste Wahl.

    Rufen Sie jetzt folgende Portfolios auf um sich ein Bild zu verschaffen, wie ein Portfolio auch in Corona Zeiten aufgebaut werden kann.

    Investmentfonds [Allianz Empfehlung 2020

    Investmentfonds [Condor Empfehlung 2020

    Investmentfonds [Continentale Empfehlung 2020]

    Dazu erhalten Sie auch die Übersicht aus einem Postfolio mit ETF`s

    Investmentfonds [Allianz ETF Empfehlungen]

    Investmentfonds [Condor ETF`s

    Investmentfonds [LV 1871 Empfehlung ETF´S]

     

    Einladung:

    Wir laden Sie ein an unseren Webinaren teilzunehmen.
    Die aktuellen Themen stehen auf unserem Bildschirm.

    Nachfolgend stellen wir Ihnen unseren Terminkallender zur Verfügung, in dem alle z. Zt. geplanten Webinare aufgeführt sind.

    <iframe src=“https://www.edudip.market/embed/index?userId=MS0tbnVoeDRlaThzMjI4MjUw&useCss=code-one“ scrolling=“no“ frameborder=“0″ style=“border:none; overflow:hidden; width:353px; height:173px;“ allowTransparency=“true“></iframe>

    Archive

    Versicherungsmakler
    Helmut Jäger e.K.

    Gartenstraße 3
    65558 Holzheim
    Telefon (0 64 32) 910 969
    Telefax (0 64 32) 910 968
    E-Mail: info@jaeger-helmut.de