Riester Rente, die besten Anlagestrategien

Mit der Riester Rente und staatlichen Zuschüssen ein weiteres Standbein aufbauen

Die Altersversorgung  sichern, eine Hauptaufgabe der  Riester Rente.

Die Riester Renten Förderung ist und bleibt eine gute Wahl.

Die Riester Rente, ist jedoch ein beratungsintensives Altersvorsorgemodell.

Riester Rente

Rufen Sie unsere Expertenteam unter der Telefon Nr. 06432-910969 an.

Das Recht auf Riester Förderung, direkte Förderung durch Zulagen oder steuerliche Förderung haben folgende Gruppen:

  • Rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer unterliegen
  • Rentenversicherungspflichtige Selbständige, z. B. Handwerkerpflichtversicherung und Beitragszahler zur Künstlersozialkasse.
  • Pflichtversicherte der landwirtschaftlichen Alterskasse.
  • Beamte, Richter und Soldaten sowie diesen gleichgestellten Personen.

Der Gesamtmarkt zeigt Leistungsunterschiede von runden 30 % auf.

Deshalb rufen Sie unsere Experten unter der Leitung des Vorsorgeexperten Helmut Jäger an, um das beste Angebot zu erhalten.

Ihr Name

Vorname
Straße
PLZ/ Ort
Telefon
Fax
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
Handy
Geb. Datum
 
Ich wünsche Infos über:
Tätigkeit
Mein derzeit ausgeübter Beruf:

Ihre Nachricht

Die nachfolgenden Informationen zeigen auf, welche Anlagemöglichkeiten unser Experten unter der Leitung des Vorsorgeexperten Helmut Jäger zur Verfügung stellen.Helmut

Die klassische Riester Rente ist eine Form der Altersversorgung.

Die Fondsorientierte Riester Rente bietet mehr Gestaltungsmöglichkeiten und verlangt aber auch mehr an Wissen.

Wohnriester ist ein weiterer Baustein, der durch den Erwerb von Wohnimmobilien der Altersversorgung dient.

Ob Fondssparplan oder Banksparplan, alle Sparpläne dienen der Altersversorgung.

Neben diesen Hauptgruppen gibt es noch Variationen, die aber mit einer Marktanalyse schwer zu fassen sind.

Die direkten Zulagen zu den Riester Förderprodukten:

175,– €  ab 01.01.2018, bei  direkter oder indirekter  Riester Förderung im Jahr.

185,– € für jedes zulagenberechtigte Kind bis Geburtsjahr 12.2007

300,– € ab Geburtsjahr 01.2008.

Auswirkung der steuerlichen Anerkennung:

Maximal 2.100,– p. a. werden bei der Günstiger Prüfung steuerlich bewertet.

Berufseinsteiger unter 25 Jahre erhalten einen einmaligen Zusatzbonus von 200,– €.

Die direkten Zulagen werden nur dann in voller Höhe bezahlt, wenn die 4 % des rentenversicherungspflichtigen Einkommens im Folgejahr als Beitrag entrichtet werden.
Damit diese Voraussetzung zur Riester Förderung erfüllt werden können, versenden die Anbieter der Riester Förderprodukte jährlich einen zu aktualisierenden Zulagenantrag.

Neben der Riester Förderung bestehen weitere, nachfolgende Förderprodukte zur Verfügung.

Die Rürup Rente, Schicht 1

Die Gehaltsverwendung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung, Schicht 2.

Das Halbeinkünfteverfahren der privaten Renten, Schicht 3.

Ein Schichtenvergleich ermittelt die jeweilige Nettobelastung der einzelnen Förderwege.

Ohne Risikoanalyse und einer Risikobewertung ist weder eine Riester Rente, eine betriebliche Altersversorgung, eine RÜRUP Rente oder eine private Rente in der Schicht 3 die sofortige Lösung.

Neben der Risikoanalyse und einer Risikobewertung gehört der Schichtenvergleich, so wie eine umfassende Marktanalyse der Förderprodukte zu einem muss, bevor eine zielgerichtete Entscheidung getroffen wird.

Die umfassende Marktanalyse einer Riester Rente, beinhaltet alle wichtigen, relevanten Faktoren:

  • Das optimale Preis-Leistungsverhältnis bezogen auf alle weiteren Bewertungsfaktoren.
  • Die optionale Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit.
  • Das zieljustierte Ausrichten der einzelnen Förderwege.
  • Die maximalen Rentengarantiezeiten im Rahmen der Hinterbliebenenversorgung.

Das nachfolgende Video zeigt, welcher Weg zum besten Ergebnis führt.

 

 

Archive

Versicherungsmakler
Helmut Jäger e.K.

Gartenstraße 3
65558 Holzheim
Telefon (0 64 32) 910 969
Telefax (0 64 32) 910 968
E-Mail: info@jaeger-helmut.de